trans.gfi
Bau, Möbel und Portaltischlerei
Tischlermeister PETER ARZT

Achtung! Wichtige Mitteilung!

Änderung der Förderungsrichtlinien per 1.1.2009 durch die MA50: Es werden im Bereich Wien, Sicherheitstüren der Widerstandsklasse 3 und höher, mit 20% aber max. 400€ und in Niederösterreich WK2, als auch WK3 mit 30% aber max. 1000€ gefördert.



1-flügelige Sicherheitstüre: Sicherheit in jeder Lebenslage


Sie können ohne Sorge einkaufen, erleichtert auf Urlaub fahren und beruhigt schlafen.



BESCHLÄGE

So schön kann Sicherheit sein. Z.B. der Markenbeschlag KL ES 2 mit Kernziehschutz, aufbohr- und abrisssicher. Die Beschläge sind in verschiedenen attraktiven Design-Varianten erhältlich.

ZARGE

Sicherheit, die aus dem Rahmen fällt. Aluminiumsicherheitszarge, im exponierten Bereich 5 mm verstärkt, mit spezieller Sicherheitskammer zum Patent angemeldet. In ihr wird das Türblatt sicher verankert. Rundumlaufende Dichtungen sorgen für mehr Wohnkomfort.

SICHERHEITSTÜRBLATT

Für Einbrecher kein Durchkommen. Das Türblatt mit 46 mm Dicke. Klimaklasse III auf ÖNORM EN1121 mit Stahlrohreinlagen und Aluminiumstabilisator. Sehr gute Schallschutz- und Wärmedämmung durch massiven Türaufbau.

SICHERHEITS-MEHRFACHVERRIEGELUNG

Mit Sicherheit fest verbunden.
4 massive 10 mm Stahlbolzen oder Schließhacken, sowie einem aufsägesicheren Stahlriegel mit Spezialfalle, verankern die Türe massiv in die Zarge.


SICHERHEITSBÄNDER

Einbrechern ein Dorn im Auge. 3 Stk. 3-teilige, 3- dimensional verstellbare Spezialbänder mit je 2 Gewindebolzen in Zarge und Türe. Tragkraft bei 3 Türbändern: 125 kg, sie machen ein Türausheben unmöglich. Verschiedene Bänderhülsen stehen zur Auswahl.

BANDSICHERUNG

Durchgehender Stulp mit 6 Stk. 10 mm Sicherheitsbolzen verankern das Türblatt massiv, und schützen vor extremer Gewalteinwirkung.

AUSSTATTUNG

Weitere Schutzeinrichtungen: Sicherheitszusatzschloss oder Alarmschloss auf Wunsch erhältlich. Spion F2 im Angebot enthalten.

Prospekt: 1-flügelige Sicherheitstüre (pdf)